Schulolympiade Mathematik 2017/2018

Am 28. November 2017 hatten 24 Schüler unserer Schule, die zwei besten Matheasse jeder Klasse, knifflige Aufgaben zu lösen. In der 1. und 2. Stunde rauchten die Köpfe.

In jeder Klassenstufe mussten vier Aufgaben bearbeitet werden. Bei diesen Aufgaben handelt es sich um Knobelaufgaben, Aufgaben, die das Denkvermögen fordern, wie sie so im Unterricht durch den Lehrplan nicht vermittelt werden.

Besonders hervorragende Leistungen erreichten Marcus Marossek (Kl.10b), Conrad Berger (Kl.10a), Pascal Häfner (Kl.10b) und Jessica Anschütz (Kl.9a).

 

 

 

 

 

Gewinner

wurden folgende Schüler:  Kimberly Winter (Kl. 5a), Erik Linke (Kl. 6b), Mike Jason Scheider (Kl.7b), Johanna Schröder (Kl. 8a), Jessica Anschütz (Kl. 9a) und Marcus Marossek (Kl. 10b).
 

 

Sie vertreten unsere Schule im Frühjahr beim Regelschulwettbewerb Mathematik auf Schulamtsebene.


Herzlichen Glückwunsch!